Essen


2015-04-15 07.01.13

Wir beziehen unser Essen von Appetito und erwärmen dies schonend im Dampfgarer. Den Nachtisch sowie Salate bereiten wir frisch selbst zu.

Wir halten die gleichen Hygiene-Maßstäbe, wie die Gastronomie und heben zur Kontrolle Proben von jedem Essen auf.

Wir bieten den Kindern täglich drei Mahlzeiten an:
– Frühstück mit Broten und frischem Gemüse
– Ein vollwertiges Mittagessen
– Eine Zwischenmahlzeit aus Obst und/oder Getreideprodukten. Zu besonderen Anlässen gibt es auch Süßigkeiten und Kuchen.

Wir verzichten auf Produkte aus Schweinefleisch.
Wir achten beim Einkauf auf ein gutes Verhältnis zwischen Preis und Qualität.
Wann immer es die Kasse zulässt, ziehen wir Bio-Produkte den konventionellen vor.